Bericht des Regional-Jugendwartes im NBGV

Der D3 Kader des Jahres 2005 bestand aus 4 Mädchen und 10 Jungen, ihm war ein D2-Kader beigeordnet der aus einem Jungen und einem Mädchen bestand. Der D2-Kader ist bei den Tageslehrgängen dabei, begleitet uns aber nicht auf der Trainingsausfahrt.

 

Verlauf des Jahres 2005:

Schon sehr früh, Ende Januar, fand der erste von insgesamt sieben Tageslehrgängen in St. Leon-Rot statt. Er diente als Vorbereitung für den Wochenlehrgang, der uns in diesem Jahr nach Portugal an die Algarve führte.

 

Nach erfolgreichem Start Up und heiß auf die Wettbewerbe bereiteten unsere beiden Kadertrainer Timo Lehnert und Jochen Koneczny die Kinder in Tageslehrgängen in Heddesheim, Mannheim-Viernheim, Bruchsal, Kaiserhöhe und nochmals St. Leon-Rot auf die Ranglistenturniere vor.

 

Nach einer erfolgreichen Saison konnten wir als Krönung in Owingen-Überlingen erstmals und zur Verwunderung des „Dauersiegers“ Württemberg, den Ryder-Cup mit deutlichem Vorsprung gewinnen.

 

Folgende Ergebnisse bei den AK wurden durch die Kaderspieler des NBGV erzielt:

Altersklasse

Ergebnis

Spieler(in)

Club

AK 12 Mädchen

Sieger

Vivian Lückgen

GC Heddesheim

AK 12 Jungen

2. Sieger

Alexander Matlari

GC St. Leon-Rot

AK 14 Mädchen

2. Sieger

Sophia Popov

GC St. Leon-Rot

AK 14 Jungen

5. Platz

Pierre Erhard

GC St. Leon-Rot

Aus unserm Kader wurden in den D4 Kader des BWGV übernommen:

Spieler(in)

Club

Stammvorgabe

Sophia Popov

GC St. Leon-Rot

-6,5

Jana Kohlhammer

GC Sinsheim

-6,5

Pierre Erhard

GC St. Leon-Rot

-2,3

Die Sichtung für den neuen Kader 2006 wurde im Oktober in St. Leon-Rot durchgeführt. Wieder stellten sich überaus talentierte junge Golfspieler vor, so dass es uns schwer viel, eine Auswahl zu treffen. Die Trainer orientieren sich bei der Sichtung an der Zielsetzung, die Abgänger in den D4 Kader zu bringen. Die Anforderungen sind auch in diesem Jahr wieder deutlich gestiegen!

 

Die Zusammensetzung des D3 Kader 2006 Nordbaden

 

Im Kader verblieben sind:

Spieler(in)

Jahrgang

StVg

Club

Kelly Gimber

1992

-8,4

GC Pforzheim

Christian Kiefer

1992

-10,2

GC St. Leon-Rot

Vivian Lückgen

1993

-8,4

GC Heddesheim

Alexander Matlari

1994

-5,2

GC St. Leon-Rot

Jeremy Paul

1994

-9,3

GC Ma-Viernheim

Yannik Paul

1994

-9,2

GC Ma-Viernheim

Florian Schwind

1994

-9,5

GC Glashofen

Moritz Wüst

1992

-4,7

GC St. Leon-Rot

Neu in den Kader wurden aufgenommen:

Spieler(in)

Jahrgang

StVg

Club

Hinweis

Vincent Abel

1995

-13,6

GC Scheibenhardt

aus D2

Ereblina Arifi

1992

-8,2

Baden G+CC

 

Karolin Lampert

1995

-13,9

GC St. Leon-Rot

beigeordnet

Anna-S. Pörings

1992

-6,9

GC St. Leon-Rot

aus D3 BW

Lena Schäffner

1994

-16,6

GC St. Leon-Rot

 

Rico Thome

1995

-16,8

GC St. Leon-Rot

 

Fabian Wagner

1994

-13,8

GC Bad Rappenau

 

Zusammenfassung:

Der NBGV hat ein sehr erfolgreiches Jahr hinter sich. Die Leistungen der Kinder von 10-14 Jahren steigern sich ständig. Allerdings haben wir uns nicht gescheut, Kinder, denen wir das erreichen des Ziels „D4“ nicht zutrauen, aus dem Kader zu nehmen, obwohl sie viel Potential gezeigt haben.

 

Natürlich sind die Trainer keine Hellseher – nichts würde uns mehr freuen, als wenn ein ehemaliger Kaderspieler unserer Gruppe den Seiteneinstig in den D4 oder C Kader schaffen würde!

 

 

Für den NBGV

Stefan Kircher / Landesjugendwart



Startseite